Events

365 ALGARVE

365 ALGARVE

Die zweite Veranstalltung dieses Kulturprogramms ist wieder reich an Musik-, Tanz- und Theateraufführungen sowie Ausstellungen. Ebenfalls erlebt man traditionelle Aktivitäten, Genuss und Filmdarbietungen.

Weiterlesen
JAZZ IM WEINKELLER

JAZZ IM WEINKELLER

Die 4.Ausgabe des Jazz nas Adegas (Jazz im Weinkeller) bietet Vorstellungen in unverwechselbarer Atmosphäre auf den Gütern der Winzer aus der Region Silves, bei denen das Publikum Jazz-Konzerte unterschiedlicher Stile genießen kann und sich die Klänge jedem Gut anpassen. Während der Vorstellung werden vom Gastgeber drei Weinproben gereicht, die mit den aus regionalen Produkten hergestellten Tapas harmonieren.

Weiterlesen
STREET ART LAB

STREET ART LAB

Bei dem Gefängnis in Lagos, einem historischen Gebäude, heute Zentrum für Kultur und künstlerische Experimente, beginnt der Entdeckungsspaziergang städtischer Kunst in Lagos. Der Besuch führt zu Werken von einigen der maßgeblichsten Künstler der Street-Art des zeitgenössischen Panoramas. Die Teilnehmer sind eingeladen, implizite Nachrichten auf den (Lein)-Wänden der Stadt zu entschlüsseln und dabei andere Besonderheiten von künstlerischer, historischer und kultureller Wichtigkeit zu entdecken. Teil der Führung ist ein Workshop, der von einem eingeladenen Künstler geleitet wird. Alle Materialien hierfür sind im Preis inbegriffen: Schablonen, Graffiti-Spray, Papier, u.a. Das Resultat dieser kreativen Arbeit bleibt in den Händen der Teilnehmer.

Weiterlesen
LES DODOS – COMPANY LE P’TIT CIRK

LES DODOS – COMPANY LE P’TIT CIRK

Der Dodo oder Dronte ist eine ausgestorbene Vogelart, die aufgrund ihrer Physionomie nicht überlebensfähig war: Der Dodo konnte nicht fliegen, konnte nicht schwimmen und war zu arglos, um der Härte des Lebens zu begegnen. Körperlich ist dieser Vogel das genaue Gegenteil von einem Akrobaten, dennoch sind beide leichtsinnig. Sie reisen zwischen Angst und Arglosigkeit, Leben und Überleben. Bei dieser Darbietung erarbeiten fünf Künstler in einem Wechselspiel aus zerbrechlichen Beziehungen, Macht und Wohlwollen Modelle von Mikro-Gesellschaften. Die Feindseligkeit der Welt verdammt sie dazu, lächerliche Überlebensmechanismen zu schaffen und in unwahrscheinlichen Versuchen der Schwerkraft mithilfe einer grenzenlosen Fantasie zu entfliehen. Eine rhythmische Darbietung begleitet von Gitarren, Kontrabass und Geige.

Weiterlesen